Lassen Sie sich nicht abhängig machen

Open Source ist auf dem neuesten Stand

Galt Open Source vor einigen Jahren noch als technisch hinterher und fehleranfällig, so hat sich das Bild heute im Bereich der Online-Lösungen nahezu vollständig umgekehrt. Kommerzielle Redaktionssysteme können mit der technologischen Entwicklungsgeschwindigkeit einer aus tausenden Nutzern bestehenden Entwickler-Community von frei verfügbaren Open Source-Lösungen nicht mehr mithalten. So haben beispielsweise zahlreiche Web-Agenturen ihre eigenen Redaktionssysteme mittlerweile aufgegeben und sind auf Open Source-Lösungen umgestiegen. Für diejenigen, die dann noch ein proprietäres Redaktionssystem nutzen, ist eine Umstellung meist mit erheblichen Kosten verbunden. Machen Sie sich nicht derart von einer einzelnen Agentur abhängig.

 

Open Source spart Kosten

Mit Open Source entstehen keine direkten Kosten für die Software. Ihre investierten Mittel gehen deshalb direkt in die Anpassung Ihrer Softwareinstallation an Ihre Bedürfnisse.

Updates Ihrer Software werden deshalb immer wichtiger, weil veraltete Software-Versionen häufig ein Sicherheitsrisiko darstellen. Bei Open Source-Lösungen entstehen Ihnen bei einem Update nur die Installationskosten und keine Kosten für die Software.

 

Deshalb gleich mit Open Source-Lösungen beginnen

Wir kennen uns mit Open Source-Lösungen aus, bündeln die für Sie passenden Pakete und können Ihnen helfen, Kosten zu senken.

 

Fragen Sie uns und setzen Sie auf Open Source-Lösungen!